Ein Fussballstadion von innen Richtung voll besetzter Tribünen fotografiert (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Picture Alliance)

Verbandspokal Südwest Gonsenheim gegen FCK im Bruchwegstadion

Fünftligist SV Gonsenheim trifft am 25. September im Verbandspokal auf den 1.FC Kaiserslautern. Gespielt wird im Mainzer Bruchwegstadion.

Das teilte der Gonsenheimer Vereinsvorsitzende Mayer jetzt auf SWR-Anfrage mit. Man habe sich sowohl mit dem FCK als auch mit dem Verband auf diesen Termin geeinigt, so Mayer.

Auch Mainz 05 habe sehr geholfen: Neben dem Bruchwegstadion stellen die 05er nach Angaben von Mayer auch den Sicherheitsdienst zur Verfügung. Es sei nicht möglich gewesen in Gonsenheim zu spielen, weil dort die Fangruppen nicht getrennt werden können.

Die Tickets für das Spiel können vermutlich ab Samstag online auf der Homepage des SV Gonsenheim bestellt werden, Vorverkaufsstellen werden noch eingerichtet. Insgesamt fasst das Bruchwegstadion rund 7.500 Zuschauer. Die Auslosung hatte ergeben, dass der Fünftligist SV Gonsenheim im Verbandspokal Südwest den Drittligisten aus Kaiserslautern empfängt.

STAND