Beschriftung der Tür eines Polizeiwagens (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)

Polizei ermittelt Schülerin in Bad Kreuznach sexuell belästigt

Eine 14-Jährige ist auf dem Hauptfriedhof in Bad Kreuznach sexuell belästigt worden. Die Ermittler suchen nach Hinweisen.

Die Schülerin macht nach Angaben der Polizei zurzeit ein Praktikum in einem Kreuznacher Seniorenheim. Am Dienstagvormittag war sie mit einer Rollstuhlfahrerin auf dem Hauptfriedhof unterwegs. Dort sprach sie ein Mann an, begrapschte sie und flüchtete dann.

Täter mit Krücken unterwegs

Der Täter wird als etwa 60 Jahre alt und grauhaarig beschrieben. Er trug ein dunkelblaues Poloshirt, eine hellblaue Stoffhose und weiße Turnschuhe. Er sei gehumpelt und an zwei Krücken gelaufen.

Die Polizei Bad Kreuznach ermittelt und bittet um Hinweise.

STAND