Mainz Mann wegen Körperverletzung vor Gericht

Ein Mann steht seit dem Vormittag unter anderem wegen Körperverletzung und Sachbeschädigungen vor dem Mainzer Landgericht. Es geht dabei um seine Unterbringung in einer psychiatrischen Klinik. Der 25-jährige Drogensüchtige soll vor einem Jahr mehrfach in Worms randaliert haben. In einem Fall griff er laut Anklage im Klinikum Ärzte und Pflegepersonal an und warf mit Gegenständen. In einem anderen Fall soll der Mann in einer Spielothek ausgerastet sein und dort einen Schaden von rund 34 000 Euro verursacht haben. Der letzte Übergriff des Mannes richtete sich gegen eine Frau, die zufällig am Fenster seiner Wohnung vorbeilief. Er soll sie mit einer Waffe bedroht haben.

STAND