Mainz Technischer Defekt war Ursache

Ursache für den Brand eines E-Bike-Akkus in Mainz-Hechtsheim war ein technischer Defekt des Akkus – das hat jetzt die Polizei mitgeteilt. Brandermittler der Kripo Mainz und des Landeskriminalamtes gehen davon aus, dass ein Sturz vorher den Akku beschädigt hat. Der Akku des E-Bikes hatte am Donnerstag im Innenhof eines Einfamilienhauses angefangen zu brennen. Das Feuer ging auf das Haus über. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass die Flammen das gesamte Gebäude zerstören. Das Haus war erst nicht bewohnbar – inzwischen können die Bewohner wieder ihr Haus nutzen.

STAND