Mainz Sanierung des Mainzer Landtages im Zeitplan

Die Sanierung des Landtags in Mainz verläuft nach Plan. Nach Angaben des Landtagspräsidenten werden die veranschlagten Kosten in Höhe von rund 60 Millionen Euro voraussichtlich eingehalten. Anfang der Woche sei die Bodenplatte des Plenarsaals gegossen worden. In der zweiten Jahreshälfte 2020 soll die Sanierung dann abgeschlossen sein. Derzeit bis dahin hält der Landtag seine Sitzungen im Mainzer Landesmuseum ab.

STAND