Nach der Messerattacke in Oggersheim

Mahnwache und Schweigeminute in Ludwigshafen

STAND

Video herunterladen (10,4 MB | MP4)

Die Stimmung in Ludwigshafen, auch in sozialen Netzwerken, ist seit der Messerattacke im Statteil Oggersheim immer noch aufgeheizt. Zwei Männer starben, einer wurde schwer verletzt. Der Verdächtige stammt aus Somalia. Der Schock über die Bluttat sitzt immer noch tief. Am Samstag fand eine Mahnwache statt, organisiert unter anderem vom Deutschen Gewerkschaftsbund und den Kirchen.

Ludwigshafen

Nach der Bluttat von Oggersheim Nach Messerangriff: Mahnwache gegen Rassismus in Ludwigshafen

Knapp drei Wochen nach einem tödlichen Messerangriff in Ludwigshafen-Oggersheim sind Menschen in dem Stadtteil zu einer Mahnwache zusammengekommen - gegen Gewalt und rechte Hetze.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN
SWR