STAND

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in der Vorder- und Südpfalz ist insgesamt leicht gesunken. Bezogen auf den Inzidenzwert, also die Anzahl der Neuinfektionen innerhalb der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner. Nach Angaben der Behörden ist zum Beispiel Ludwigshafen bei dieser sogenannten Inzidenz unter 200 gefallen. Den höchsten Wert verzeichnet weiter Speyer mit 235. Die geringste Zahl an Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen in der Vorderpfalz weist Neustadt mit 77 Fällen pro 100.000 Einwohner auf.

STAND
AUTOR/IN