Unfallstelle von dem tragischen Verkehrsunfall mit drei Toten am 19.09.20 bei Weisenheim am Berg mit Gedenkkreuzen und Kerzen (aufgenommen am 22.09.2020) (Foto: SWR)

Verhandlung am Landgericht Frankenthal

Tödlicher Unfall: Jaguar-Fahrer von Weisenheim am Berg muss im Juni vor Gericht

STAND

Nach dem Unfall mit drei Toten bei Weisenheim am Berg im Kreis Bad Dürkheim muss sich nun der mutmaßliche Unfallverursacher Ende Juni vor dem Landgericht in Frankenthal verantworten.

Eine Gerichtssprecherin sagte auf SWR-Anfrage, ab dem 21. Juni seien vier Verhandlungstage angesetzt. Dem 29-jährigen Fahrer eines Jaguars wird unter anderem fahrlässige Tötung und ein verbotenes Autorennen mit Todesfolge vorgeworfen.

Nach Angaben des Leitenden Oberstaatsanwaltes war er damals bei Weisenheim am Berg zu schnell gefahren und verursachte dadurch einen tödlichen Unfall.

Tödlicher Unfall in Weisenheim (Foto: SWR)
Kreuze erinnern an der Unfallstelle an die Opfer des tragischen Verkehrsunfalls.

Was genau geschah

Im September 2020 war der damals 28-Jährige mit seinem Jaguar zwischen Weisenheim am Berg und Kirchheim (Kreis Bad Dürkheim) unterwegs. Sein Auto geriet nach einer Kurve ins Schleudern und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen.

Laut Staatsanwaltschaft versuchte der junge Mann noch zu bremsen, sei aber mit mehr als 120 Kilometern pro Stunde in das entgegenkommende Auto geprallt. Die 31-jährige Fahrerin des Wagens, ihr einjähriger Sohn sowie die 27-jährige Beifahrerin starben noch am Unfallort. Die gerade einmal vier Wochen alte Tochter der Fahrerin überlebt den Unfall schwer verletzt.

Witwer erwirkt Tempolimit

Der Ehemann der verstorbenen 31-Jährigen macht sich damals nach dem Unfall für ein Tempolimit auf der Unfallstrecke stark. Und erreicht sein Ziel: Im November 2021 beschließt die zuständige Behörde eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 Kilometer pro Stunde. Im Gespräch mit dem SWR sagt der Witwer, der bei dem Unfall seine Frau und seinen Sohn verlor:

"Es zerreißt einen innerlich. [...] Ich versuche im Moment, die ganze Sache auszublenden. Meine Tochter ist mein Ein und Alles und für sie bin ich da, so gut es geht."

Weisenheim am Berg

Weisenheim am Berg Gutachten nach tödlichem Unfall in Pfalz: Unfallfahrer raste

Nach dem schweren Unfall mit drei Toten in Weisenheim am Berg (Kreis Bad Dürkheim) vor einem Jahr liegt jetzt das Gutachten vor. Der Unfallfahrer war danach viel zu schnell unterwegs. Zwei Frauen und ein Kleinkind starben.  mehr...

Baby überlebt Autounfall Zwei Frauen und ein Kind sterben bei Weisenheim am Berg

In der Pfalz ist es am Samstag zu einem tragischen Autounfall bei Weisenheim am Berg gekommen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt jetzt mit Verdacht auf fahrlässige Tötung. Bei dem Unfall starben eine Mutter, ihr einjähriger Sohn und eine weitere Frau. Ein Baby hat überlebt.  mehr...

Ludwigshafen

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Ludwigshafen und der Süd- und Vorderpfalz aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Ludwigshafen und der Pfalz. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN