STAND

Nach langer Pause wegen der Corona-Pandemie können in Landau mögliche Stammzellen-Spender wieder an einer Typisierung gegen Leukämie teilnehmen. Nach Angaben der Stefan-Morsch-Stiftung können sie sich ab Montagmorgen registrieren lassen. Die Stiftung veranstaltet die Stammzellen-Typisierungsaktion im Landauer Corona-Impfzentrum. Von 9 bis 18 Uhr können sich gesunde Erwachsene bis 40 Jahre als potentielle Stammzellenspender registrieren lassen. Durch die Corona-Pandemie waren derartige Typisierungskationen seit Monaten nicht möglich und daher ist laut einem Sprecher der Stefan-Morsch-Stiftung die Zahl der Stammzellenspender drastisch gesunken. Seit 35 Jahren setzt sich die Stiftung für an Leukämie erkrankte Menschen ein.

STAND
AUTOR/IN