Bad Bergzabern

Trinkwasser muss abgekocht werden

STAND

Im Landkreis Südliche Weinstraße muss das Trinkwasser in den Ortsgemeinden Pleisweiler-Oberhofen und Niederhorbach ab sofort vor dem Verzehr abgekocht werden. Das haben die Verbandsgemeindewerke Bad Bergzabern mitgeteilt. Bei routinemäßigen Wasserproben seien im Wasser Krankheitserreger festgestellt worden. Das Gesundheitsamt habe daraufhin angeordnet, dass das Wasser gechlort und abgekocht werden muss. Für Säuglingsnahrung sollte besser Mineralwasser verwendet werden. Zur Ursache der Trinkwasserverunreinigung in Pleisweiler-Oberhofen und Niederhorbach machen die Gemeindewerke keine Angaben.

STAND
AUTOR/IN
SWR