Speyer

Lichterkette und weitere Aktionen für den Frieden

STAND

Am Sonntag gibt es in der Pfalz wieder mehrere Demonstrationen und Aktionen gegen den Krieg und für Frieden in der Ukraine. Besonders viele Menschen werden zu einer Lichterkette in Speyer erwartet. Bei der ersten Lichterkette am Sonntag vor zwei Wochen hatten sich 3.000 Menschen in der Speyerer Fußgängerzone aneinandergereiht. Ab 19 Uhr am Sonntag rufen das Bündnis für Demokratie in Speyer und der DGB erneut dazu auf. In Deidesheim soll es am Sonntag ab 11:30 Uhr eine 30-minütige Friedenswache mit Menschenkette geben. In Leimersheim, im Kreis Germersheim, stellen regionale Künstler bei einer Benefizaktion in der Gaststätte „Rheinschänke“ Bilder aus, um sie zugunsten der Ukrainehilfe zu verkaufen. In Edenkoben musizieren Mitglieder des Ensembles Palatina Klassik bei einem Friedensgebet ab 17 Uhr in der Pfarrkirche St. Ludwig. In Germersheim beten am Sonntagabend um 18 Uhr die Teilnehmer bei einem ökumenischen Gottesdienst für Frieden.

STAND
AUTOR/IN
SWR