STAND

Nach der weiteren Ausbreitung des Coronavirus gibt es auch in Speyer neue Einschränkungen beim Einkaufen. Da der Inzidenzwert von 50 bei den Neuinfektionen drei Tage lang überschritten wurde, können Fachgeschäfte ihre Kunden ab heute nur mit Termin-Shopping empfangen. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Die Terminvereinbarung könne online, telefonisch oder am Geschäft vor Ort erfolgen. Speyer startete mit einer Inzidenz von über 100 in die neue Woche. Bleibt der Wert drei Tage lang weiter so hoch, muss die Stadt weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens durchsetzen.

STAND
AUTOR/IN