Auch Künstler äußern Bedauern

Edesheim: Bürgermeister will Schlossfestspiele retten

STAND

Die Schlossfestspiele in Edesheim (Kreis Südliche Weinstraße) sind nach 30 Jahren am Ende. Der Verbandsbürgermeister will das Festival retten, Künstler bedauern das Aus.

Für den Verbandsbürgermeister von Edenkoben, Daniel Salm (FWG), ist es kaum vorstellbar, dass die Schlossfestspiele Edesheim nicht mehr stattfinden. Die Schlossfestspiele seien für die Verbandsgemeinde ein "großartiges kulturelles Aushängeschild" gewesen", sagte Salm am Mittwoch auf SWR-Anfrage.

Verbandsbürgermeister Daniel Salm will für den Erhalt der Schlossfestspiele Edesheim kämpfen (Foto: Privat, Erwin Kammermann)
Verbandsbürgermeister Daniel Salm will für den Erhalt der Schlossfestspiele Edesheim kämpfen Privat, Erwin Kammermann

Jetzt will der Verbandsbürgermeister dafür kämpfen, dass das Festival doch noch weitergeht. Er wünsche sich eine bessere Kommunikation aller Beteiligten. "So könnte das Jahr 2023 genutzt werden, um die rechtlichen Fragen zu klären und schließlich eine Kompromisslösung zu finden." Der Verbandsbürgermeister hofft, dass das Festival im Sommer 2024 dann doch noch weitergehen kann.

Edesheim

Nach 20 Jahren Zu wenig Parkplätze: Aus für Schlossfestspiele Edesheim

Die Schlossfestspiele in Edesheim (Kreis Südliche Weinstraße) wird es schon ab diesem Sommer nicht mehr geben. Das haben die Veranstalter aus Mannheim am Dienstag bekannt gegeben.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Künstler bedauern Aus der Schlossfestspiele

Der Pfälzer Schauspieler und Comedian Tim Poschmann ("De Winzer Bu") spricht von einem "herben Verlust für die Region". Die Schlossfestspiele seien sowohl für Zuschauer als auch Künstler ein Glanzpunkt und Highlight gewesen mit einer tollen Atmosphäre und einer großen Nähe zu den Zuschauern. Das Aus der Festspiele macht ihn "sehr, sehr traurig." Im Juli sollte der Comedian eigentlich mit seinem Programm "Meine Frau, mein Weinkeller und ich" bei den Schlossfestspielen auftreten.

Habekost: Wo es um Politik geht, leidet die Kultur

Auch Christian "Chako" Habekost stand auf der Liste der Künstler, die dieses Jahr in Edesheim hätten auftreten sollen. Und auch er ist erschüttert über das Aus der Schlossfestspiele. Die letzten Jahre seien ja gerade für die Künstler nicht arm gewesen an negativen Nachrichten. Dass man jetzt auch noch auf eines der schönsten Open Airs der Region verzichten müsse, sei ein harter Schlag.

Mutterstadt

Auch Fastnachtsumzug in Maxdorf und Birkenheide fällt aus Pfalz: Immer mehr Karnevalsvereine sagen Fastnachtsumzüge ab

Immer mehr Karnevalsvereine in der Pfalz sagen ihre Fastnachtsumzüge ab. Nun fällt auch noch der gemeinsame Fastnachtsumzug von Maxdorf und Birkenheide aus.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Kaiserslautern

Wasserschaden in Kaiserslautern Pfalztheater muss Vorstellungen im Großen Haus bis Sommer absagen

Nachdem die Sprinkleranlage Teile des Pfalztheaters geflutet hatte, sind die Trocknungsarbeiten in vollem Gang. Bis Ende der Spielzeit kann im Großen Haus nicht gespielt werden.

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Aufs Handy: Nachrichten aus Ludwigshafen, der Süd- und Vorderpfalz

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen auch gezielt Nachrichten aus Ludwigshafen und der Pfalz. So funktioniert's:

STAND
AUTOR/IN
SWR