Ludwigshafen

Warmwasserduschen bleiben doch in Betrieb

STAND

Der Rhein-Pfalz-Kreis wird die Warmwasserduschen in den kreiseigenen Sporthallen nun doch nicht abschalten. Wie die Kreisverwaltung heute mitteilt, ist die Ankündigung von gestern damit wieder zurückgenommen. Ursprünglich hatte die Kreisverwaltung geplant die Warmwasserduschen außer Betrieb zu nehmen, um gemäß den EU-Vorgaben Energie zu sparen. Inzwischen habe sich aber gezeigt, dass der erhoffte Einspareffekt zu gering sei und dass der gesetzliche Schutz vor einem Legionellenbefall im Wasser so nicht mehr eingehalten werden könne.

STAND
AUTOR/IN
SWR