Frankenthal

Jugendliche sorgen für Stromausfall

STAND

Jugendliche haben in Frankenthal in rund 50 Haushalten für einen Stromausfall gesorgt. Eine Gruppe 15- bis 18-Jähriger war laut Polizei am frühen Sonntagmorgen lautstark durch mehrere Straßen gezogen und hatte dabei Stromkästen, eine Ampel und Schilder beschädigt. Noch vor Ort erwischte die Polizei vier Verdächtige, einer gestand die Taten. Angaben der Stadtwerke zufolge sind zur Reparatur umfangreiche Tiefbauarbeiten nötig. Der verursachte Schaden beläuft sich demnach auf mindestens 40.000 Euro.

Bechhofen

Kurioser Einbruch in Bechhofen Schmuck erst geklaut - dann wieder da

Gefühlschaos für Hausbesitzer in Bechhofen im Kreis Südwestpfalz. Vermutlich in der Silvesternacht klauen Diebe unter anderem Schmuck. Wenige Tage später ist ein Teil der Beute wieder da.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Trier

Betrüger sollen Senioren per Telefon abgezockt haben Enkeltrick-Prozess: Zwei der Angeklagten gestehen vor Trierer Landgericht

Mehrere Angeklagte müssen sich seit Dienstag vor dem Landgericht Trier wegen Enkeltrick-Betrugs verantworten. Sie sollen Senioren um fast 850.000 Euro gebracht haben.  mehr...

Nachrichten SWR2

STAND
AUTOR/IN