Bellheim

Radfahrer lebensgefährlich verletzt

STAND

Ein Radfahrer ist heute Vormittag bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Bellheim im Kreis Germersheim lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei hatte der 67-Jährige mit dem Rad eine Landstraße überqueren wollen und war mit dem Auto einer 42 Jahre alten Frau kollidiert. Die Landstraße zwischen Bellheim und Hördt war längere Zeit voll gesperrt.

STAND
AUTOR/IN