STAND

Vor dem Landgericht Landau muss sich ab heute Vormittag ein Mann wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten. Der Angeklagte soll im südpfälzischen Billigheim-Ingenheim einer anderen Person mit der Faust aufs Auge geschlagen haben. In einem weiteren Fall soll er zwei Menschen mit Pfefferspray verletzt haben. Nach Angaben des Gerichts leidet der Angeklagte an einer Verhaltensstörung. Die Unterbringung in einer psychiatrischen Einrichtung stehe im Raum. Für den Prozess sind insgesamt vier Verhandlungstage angesetzt.

STAND
AUTOR/IN