Der Perseidenschauer am Nachthimmel (Foto: NASA)

Experten empfehlen dunkle Hügel

Perseiden: Sternschnuppen über der Pfalz

Stand
AUTOR/IN
Janosch Beyer
Porträt von SWR Reporter Janosch Beyer (Foto: Dennis Bartel)

Am Samstagabend erreicht der Strom der Perseiden seinen Höhepunkt. Bei gutem Wetter sind die Sternschnuppen in der Pfalz mit bloßen Auge am Himmel sichtbar.

Am Pfälzer Himmel sind Samstagnacht besonders viele Sternschnuppen zu sehen. Der Grund: Die Erde passiert die Reste eines zerstörten Kometen. Die Folge: Sternschnuppen am Himmel.

Wer die sogenannten Perseiden in ihrer ganzen Pracht bewundern will, der muss lange aushalten. Die meisten Sternschnuppen sind in der zweiten Nachhälfte zu sehen, sagt Christian Wersig vom Arbeitskreis Astronomie der Pollichia in Neustadt. Denn dann zieht die Erde in ihrer Umlaufbahn aktiv durch das Trümmerfeld .

Sternschnuppen in der Pfalz beobachten

Am besten lassen sich die Sternschnuppen in der Dunkelheit beobachten. Städte wie Ludwigshafen oder das Betriebsgelände der BASF sollte man am besten meiden. Die Perseiden sind im Nordosten und Osten sichtbar. Erhöhungen bieten sich an, dann sieht man besser den Horizont. Ein paar Vorschläge hat die SWR-Redaktion Ludwigshafen zusammengetragen:

  • Der Battenberg bei Grünstadt (Rhein-Pfalz-Kreis). Die Bäume schirmen das Licht von Grünstadt ab.
  • Der Kalmit bei Neustadt a. Der größte Teil des Weges lässt sich mit dem Auto fahren.
  • Die St.-Anna-Kapelle bei Burrweiler (Landkreis Südliche Weinstraße)
  • Die Burg Landeck bei Klingenmünster (Landkreis Südliche Weinstraße)

Der Sternenpark Pfälzerwald empfiehlt noch das Haus der Nachhaltigkeit in Johanniskreuz (Landkreis Kaiserslautern) und die Astronomische Vereinigung Vorderpfalz empfiehlt den Wanderparkplatz "Nähe Cyriakus-Kapelle" hinter dem Kurpfalz-Park Wachenheim.

Erklärbild zu den Perseiden. (Foto: Vereinigung der Sternenfreunde e.V.)
Um den optimalen Blick auf die Perseiden zu haben, lohnt es sich das Sternbild Perseus zu suchen. Dort ist der Schwerpunkt des Sternschnuppenregens.

Die Perseiden werden vor allem im Sternbild Perseus zu sehen sein. Das steht in der Nacht zwischen Norden und Nordosten etwa 60 Grad über dem Horizont - unterhalb des Ws der Kassiopeia.

Mehr zum Thema Perseiden und Weltall

Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg

Tipps für RLP und BW Sternschnuppennacht im August: Perseiden über dem Südwesten zu sehen

Wir zeigen Ihnen, wann und wie sie die Perseiden am besten sehen können und wie das perfekte Sternschnuppen-Foto gelingt.

Sommerradio SWR3