An roter Ampel aus dem Wagen gezerrt

Ludwigshafen: Unbekannte verprügeln Paketboten

STAND

Die Polizei sucht nach Zeugen: Unbekannte haben am Donnerstagabend in Ludwigshafen einen Paketkurier aus dem Wagen gezerrt und ihn verprügelt.

Der 29-Jährige sei von zwei Männer im Ludwigshafener Stadtteil Süd aus seinem Fahrzeug gezogen worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Der Attacke kurz vor Mitternacht war laut einem Polizeisprecher ein Wortgefecht vorausgegangen. Dann hätten schließlich sechs bis sieben Männer auf den Paketboten eingeschlagen. Als er sich bewusstlos gestellt habe, habe die Gruppe von ihm abgelassen und sei geflüchtet.

Polizeiauto (Foto: SWR, Daniel Brusch)
Daniel Brusch

Der 29-Jährige sei bei der Attacke am späten Donnerstagabend leicht verletzt worden.
  

Germersheim

Wie bei einem Boxkampf Schlägerei in Germersheim mit 100 Schaulustigen

Da wurde die Straße kurzfristig zur Box-Arena. In Germersheim haben sich in der Nacht zu Sonntag fünf Männer geprügelt. Drum herum: Etwa 100 Schaulustige.  mehr...

Mein Sonntag SWR4 Rheinland-Pfalz

Böhl-Iggelheim

Polizei leitet Strafverfahren ein Streit auf Parkplatz in Böhl-Iggelheim: Mann verprügelt 20-Jährigen

Ein Streit auf einem Parkplatz in Böhl-Iggelheim (Rhein-Pfalz-Kreis) hat mit Schlägen für einen 20-jährigen Autofahrer und dessen Beifahrer geendet. Ein 51-Jähriger war total ausgerastet.  mehr...

Ludwigshafen

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Ludwigshafen und der Süd- und Vorderpfalz aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Ludwigshafen und der Pfalz. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR