STAND
AUTOR/IN

Der Friseurladen "Salon Ehrstein" in Gerolsheim im Kreis Bad Dürkheim bietet Ärz*tinnen und Pflegepersonal einen kostenlosen Haarschnitt an. Als Dank für die Leistung während der Corona-Pandemie.

Friseurin Janine Schwinn hatte die Idee zum kostenlosen Haarschnitt für Mitarbeiter*innen aus der Gesundsheitsbranche.

"Ich habe gehört, dass viele in den Krankenhäusern Doppelschichten schieben müssen und seit Wochen keinen freien Tag mehr hatten. Da habe ich mir gesagt, lass uns doch etwas zurückgeben!"

Janine Schwinn, Friseurin aus Gerolsheim im Kreis Bad Dürkheim

Die Aktion startete bereits im Oktober, dann kam aber der Lockdown und der Laden musste wieder schließen. Das Angebot gilt bis Ende Mai.

Krankenpflegerin aus dem Westpfalz-Klinikum freut sich über Friseuraktion

Seit Anfang März nun haben sie wieder geöffnet. Jetzt gibt es auch wieder den kostenlosen Haarschnitt für Pflegekräfte und Ärzt*innen. Bei denen kommt die Aktion gut an.

"Ich finde es einfach toll, dass wir ein Stück Wertschätzung bekommen, für das, was wir jeden Tag tun als Pflegekräfte."

Sydne Gans, Krankenpflegerin beim Westpfalz-Klinikum

Friseurladen kämpft selbst während der Corona-Pandemie

Trotz der Aktion: Die Lockdown-Zeit war auch für das Friseurgeschäft Ehrstein eine harte Zeit. Alle Mitarbeiter*innen waren in Kurzarbeit. Anspruch auf Hilfsgelder hatten sie so gut wie gar nicht, erzähl die Chefin Myriam Ehrstein.

Sie hoffen und bangen, dass sie wegen der steigenden Inzidenzwerte nicht bald wieder schließen müssen.

Bad Dürkheim

Zu hohe Inzidenzwerte Landkreis Bad Dürkheim - Wieder verschärfte Corona-Regeln

Im Landkreis Bad Dürkheim gelten ab Samstag wieder schärfere Corona-Beschränkungen. Die erst Anfang März beschlossenen Lockerungen werden damit wieder zurückgenommen.   mehr...

Neustadt

Erste Reaktionen auf die Corona-Regeln Neue Corona-Maßnahmen - Pfälzer Gastro und Hotels enttäuscht

Die Ergebnisse des Bund-Länder-Treffen geben keine Hoffnung für eine normale Öffnung von Ferienwohnungen, sowie Hotel- und Gastronomiebetrieben in der Pfalz. Nun gibt es erste Reaktionen.  mehr...

Ludwigshafen

Kinder nur im Notfall in die Kita Ludwigshafen verhängt wieder Ausgangssperre wegen Corona-Virus

Die Stadt Ludwigshafen verhängt ab Montag eine nächtliche Ausgangssperre. Von 21 Uhr bis 5 Uhr früh darf man seine Wohnung nur in Ausnahmefällen verlassen. Doch es gibt Ausnahmen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN