Neustadt

Spenden fürs Ahrtal gesammelt

STAND

Neustadts Oberbürgermeister Marc Weigel fährt am Samstag ins Ahrtal, um in seiner Stadt gesammelte Spenden zu übergeben. Neustadter Bürgerinnen und Bürger haben 226.000 Euro für die Gemeinde Mayschoß zusammengetragen. Seit der Flutkatastrophe im vergangenen Sommer besteht eine Patenschaft mit der Gemeinde. Feuerwehrleute und Sanitäter aus Neustadt sowie das Technische Hilfswerk und die Neustadter Müllabfuhr hatten wochenlang in Mayschoß beim Aufräumen geholfen. Oberbürgermeister Weigel empfängt in Mayschoß zudem die drei Neustadter Feuerwehrleute, die seit zehn Tagen auf einem Spendenlauf ins Ahrtal unterwegs sind und dabei weiteres Geld gesammelt haben.

STAND
AUTOR/IN