STAND

Das Hambacher Schloss in Neustadt erhält 140.000 Euro aus dem Bundesprogramm „Investitionen für nationale Kultureinrichtungen in Deutschland“. Mit dem Geld sollen nach Angaben der Stiftung Hambacher Schloss die Gebäude- und Veranstaltungstechnik erneuert sowie Innenbeleuchtung und Wasserversorgung modernisiert werden. An den Investitionen aus dem Bundesprogramm beteilige sich auch das Land Rheinland-Pfalz, um so das Kulturgut Hambacher Schloss für kommende Generationen zu erhalten.

STAND
AUTOR/IN