Neustadt

Motorradfahrer ernsthaft verletzt

STAND

Ein Motorradfahrer ist gestern am frühen Abend bei einem Verkehrsunfall bei Neustadt-Geinsheim schwer verletzt worden und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Nach Angaben der Polizei war der 70-jährige gegen 17 Uhr 30 von Geinsheim aus Richtung Haßloch unterwegs, als er in einer Linkskurve von der Straße abkam und mit dem Anhänger eines entgegenkommenden PKW kollidierte. Nach dem Sturz sei der Motorradfahrer in ein weiteres, bereits stehendes Auto gerutscht. Die Straße zwischen Haßloch und Neustadt-Geinsheim war laut Polizei wegen des Unfalls zweieinhalb Stunden lang gesperrt.

STAND
AUTOR/IN