Ludwigshafen

Haftbefehl nach Messerattacke

STAND

Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat Haftbefehl gegen einen 36-jährigen Mann aus Ludwigshafen erlassen. Er soll Anfang August dieses Jahres einen 50-ig Jährigen mit einem Messer erheblich verletzt haben. Vorausgegangen waren dem Messerangriff Streitereien und auch eine Schlägerei in einem Lokal in Ludwigshafen. In die Schlägerei waren drei weitere Männer verwickelt, gegen die auch ermittelt wird. Der 36-Jährige sitzt laut Staatsanwaltschaft seit Montag in Untersuchungshaft.

STAND
AUTOR/IN