Ludwigshafen

Motorradfahrerunfall verursacht und geflüchtet

STAND

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am frühen Donnerstagabend in Ludwigshafen-Oggersheim einen schweren Sturz mit einem Motorradfahrer verursacht. Anschließend flüchtete er oder sie. Der Fahrzeugführer eines älteren silbernen Mercedes-A-Klasse Modells nahm dem Motorradfahrer an der Auffahrt zur A650 die Vorfahrt und es kam zur Kollision. Der gestürzte Motorradfahrer kam in eine Krankenhaus. Die Polizei sucht Zeugen.

STAND
AUTOR/IN