STAND
AUTOR/IN

Das Löwenbaby, das nach einem Unfall auf der A5 am Walldorfer Kreuz beschlagnahmt wurde, ist von einem Tierarzt in Landau untersucht worden. Es bleibt vorerst im Reptilium, der ersten Anlaufadresse. Es hat noch nicht alle Impfungen, und es ist noch nicht klar, ob es handzahm ist, sagt, Tierarzt Henning Wilts.

STAND
AUTOR/IN