Überklebte Plakate in Landau (Foto: SWR)

Sitzen statt kleben

Landau: Urteil im Prozess um den Plakatekleber

Stand

Der sogenannte Plakatekleber von Landau muss erneut wegen (gemeinschädlicher) Sachbeschädigung und Beleidigung ins Gefängnis. Das hat das Landgericht Landau am Montag verkündet.

Der Mann aus Landau beklebt seit Jahren Straßenschilder und andere Flächen mit schwarz-weißen Zetteln. Oft beleidigt er darauf Politiker und die örtliche Tageszeitung, die Rheinpfalz. Nun muss der 60-Jährige für ein Jahr und zehn Monate ins Gefängnis. Damit hat das Landgericht in Landau ein Urteil des Amtsgerichts aus dem vergangenen Jahr bestätigt.

Landau

Gutachter rechnet damit, dass Landauer weiterklebt Prozess um Plakatekleber von Landau: Mann hält sich für "Whistleblower"

Am Landgericht Landau hat der Berufungsprozess gegen den "Plakatekleber von Landau" begonnen. Den nutzte der Angeklagte, um zu erklären, warum er im Stadtgebiet Plakate klebt.

SWR4 RP am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Unbelehrbarer Wiederholungstäter

Für seine Aktionen saß der sogenannte Plakatekleber schon im Gefängnis und er war auch schon in der Psychiatrie. Sobald er wieder draußen war, ging das Kleben wieder los. Ein Gutachter hatte vor dem Landgericht Landau ausgesagt, der Mann habe eine "wahnhafte Störung". Und: es sei davon auszugehen, dass er auch nach einer Haftstrafe weiterkleben werde. 

Einem Sprecher des Landgerichts Landau zufolge müsste im Falle einer Revision das Oberlandesgericht Zweibrücken über den Fall entscheiden.

Mehr zum Plakatekleber von Landau

Landau

Berufung gegen Gefängnisstrafe zugelassen Stadtbekannter Plakatekleber von Landau: Landgericht wird Fall neu verhandeln

Der Fall des sogenannten Plakateklebers von Landau muss laut Landgericht neu verhandelt werden. Der Mann war im Juli wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung zu einem Jahr und zehn Monaten Haft verurteilt worden.

SWR4 Hit-Marathon SWR4

Landau

Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln Landau: Hat der Plakatekleber wieder zugeschlagen?

In Landau treibt offenbar wieder der sogenannte Plakatekleber sein Unwesen. In der Stadt wurden mehrere Plakate mit Hassbotschaften entdeckt.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Aufs Handy: Nachrichten aus Ludwigshafen, der Süd- und Vorderpfalz

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen auch gezielt Nachrichten aus Ludwigshafen und der Pfalz. So funktioniert's:

Stand
AUTOR/IN
SWR