STAND
AUTOR/IN

Vor vier Jahren fiel plötzlich die Weltpresse im pfälzischen Kallstadt ein. Donald Trump war gerade US-Prädidenten geworden und seine Vorfahren stammen aus dem Dorf. Wie ist jetzt die Stimmung zur US-Wahl?

Das Haus von Donals Trumps Großeltern in Kallstadt (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Das Haus von Donals Trumps Großeltern in Kallstadt Picture Alliance

Das Dorf Kallstadt, dessen Name vor vier Jahren plötzlich weltweit bekannt wurde, liegt umgeben von goldenem Herbstwein am Rand zum Pfälzerwald. Die Häuser sind aus Fachwerk und eine Weinstube folgt der nächsten. Es gibt eine Kirche und eine volle Bundesstraße und dann gibt es da noch ein schlichtes weißes Haus. Es ist das Haus der Goßeltern von Donald Trump, die aus der Pfalz nach Amerika auswanderten. Dass um genau dieses Haus vor vier Jahren so viel Wind gemacht wurde, hat den Leiter des Tourismusbüros in Kallstadt, Jörg Dörr, doch sehr erstaunt.

Kallstadt hat mehr zu bieten als Trump

Eigentlich seien es andere Dinge, die Aufmerksamkeit verdienten, sagt Dörr, : "Die Pfunde, die wir haben, sind toller Wein, die Landschaft, die Pfälzer Gastfreundlichkeit. Wir hoffen, dass das demnächst wieder mehr in den Fokus gerückt wird - gern von der gesamten Weltöffentlichkeit!"

Kallstadt (Foto: SWR)
Die Hauptstraße in Kallstadt - Pfälzer Romantik

Einwohner waren genervt

Der Medienhype um die Trump-Herkunft traf damals allerdings alle Kallstadter - so wie Moriz Hommen. Er checkt gerade in der Hofeinfahrt seinen Traktor. Als Amerika-Fan hängt eine Flagge hinter ihm in der Garage. Ein Fan von Präsident Trump ist er allerdings nicht. Ständig sei man damals nach seiner Trump-Meinung gefragt worden, erzählt Moriz. Nervig sei das gewesen. "Weil auch alles gefilmt wurde. Auch die Leute, die in der Straße wohnen, seien genervt gewesen. Mittlerweile redet man nicht mehr drüber, es ist ja auch weniger geworden."

Die Kallstadter seien sich trotz des Medienhypes treu geblieben, sagt der Kallstadter Bürgermeister Thomas Jaworek: "Was Kallstadt durch Donald Trump erlebt hat, beschränkt sich aus meiner Sicht auf relativ wenig. Die Bewohner der Häuser der Großeltern sind sicher leidgeprüfter, als andere hier im Dorf! Aber ich glaube, wir haben hier mehr Gäste, die aus der Rhein-Neckar-Region kommen, und hier das Essen und den Wein schätzen, als US-GIs, die aus Kaiserslautern zu uns kommen. Es ist eine amerikanische Lebensgeschichte, die Donald Trump repräsentiert, da ist wenig von Kallstadt drin". Insofern hätten die Dorfbewohner eine "gewisse Distanz zur Familie Trump".

Kallstadt (Foto: SWR)
Der Kallstadter Bürgermeister Jaworek

Kommt Trump mal persönlich vorbei?

Vielleicht tritt jetzt ja auch ein wenig Ruhe in Kallstadt ein - je nachdem wie die US-Wahl am Dienstag ausgeht und ob Trump erneut gewinnt. Obwohl Tourismus-Experte Jörg Dörr glaubt, dass die Geschichte jetzt langsam auserzählt ist.

Außer, Donald Trump würde vielleicht einmal persönlich vorbeischauen - ob als US-Präsident oder Privatmann. " Er ist bislang nicht gekommen", sagt Dörr, "wir wissen nicht, ob er jemals kommen wird." Aber in Kallstadt wird Gastfreundschaft ja groß geschrieben: "Bei uns ist grundsätzlich jeder Gast willkommen und wir nehmen jeden auf, der sich für Kallstadt interessiert", so Dörr. "Da kann auch kommen, wer will". Sogar Donald Trump.

"Hoffnung, dass Trump abgewählt wird" Pfälzer US-Paar schaut TV-Duell von Trump und Biden

Christy und William Ledbetter aus dem pfälzischen Limburgerhof haben mit Spannung das letzte TV-Duell vor der US-Präsidentschaftswahl verfolgt. Sie sorgen sich um die Zukunft ihrer alten Heimat.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Kandidaten, Umfragen, Wahlsystem Die wichtigsten Fragen zur US-Wahl 2020

Joe Biden ist Wahlsieger – Krimi um die US-Wahl aber noch nicht vorbei. Hier erfahrt ihr mehr über das Wahlsystem und darüber, mit welchen Ideen die Kandidaten angetreten sind.  mehr...

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Ludwigshafen und der Süd- und Vorderpfalz aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Ludwigshafen und der Pfalz. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN