STAND

In Ludwigshafen sind am Donnerstag sieben Infektionen mit dem Coronavirus hinzugekommen. Darüber informiert das Gesundheitsamt. Die Gesamtzahl der Infektionen im Sieben-Tage-Zeitraum verringert sich damit auf 27.

Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) berät sich mit der Stadt Ludwigshafen und dem Gesundheitsamt, ob strengere Hygiene-Maßnahmen in Schulen notwendig sind. Am Mittwoch lag die Zahl im Sieben-Tage-Zeitraum noch bei 29 positiv Getesteten.

Konsequenzen für Schulen?

Am Montag beginnt in Rheinland-Pfalz wieder der Schulunterricht nach den Sommerferien - unter strengen Corona-Regeln. Dazu gibt es eine neue Hygieneverordnung des Landes. In Rheinland-Pfalz müssen demnach Schüler künftig auf den Fluren und in den Pausen eine Maske tragen, nicht aber im Unterricht. Das Bildungsministerium hat festgesetzt, dass bei 25 Neu-Infektionen pro 100.000 Einwohner binnen einer Woche die Schulbehörden und Gesundheitsbehörden vor Ort über mögliche verschärfte Maßnahmen entscheiden müssen. Ob diese Regelung auch in Ludwigshafen gilt, steht noch nicht fest, so Bildungsministerin Hubig.

Spekulieren über Ursachen

Eine Sprecherin des Gesundheitsamtes des Rhein-Pfalz-Kreises sagte, sie vermute, die erhöhte Anzahl komme vor allem durch Reiserückkehrer zustande. In Ludwigshafen würden viele Menschen leben, die in den Ferien ihre Verwandten im Ausland besuchen und das Virus zurück nach Deutschland bringen.

Video herunterladen (1,3 MB | MP4)

Das Gesundheitsamt rechne damit, dass sich die Zahl der Neuinfektionen mit dem Ende der Ferien wieder verringert. Nach aktuellem Stand sind laut Rhein-Pfalz-Kreis 68 Personen in Ludwigshafen mit dem Corona-Virus infiziert. 29 davon seien in den vergangenen sieben Tagen hinzugekommen, also Neuinfektionen.

Video herunterladen (4,1 MB | MP4)

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Lage im Land Live-Blog zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz - 469 Corona-Neuinfektionen, acht Tote

Das Coronavirus bestimmt weiter das öffentliche Leben in Rheinland-Pfalz. Die Zahl der Neuinfektionen liegt unverändert auf hohem Niveau, Einschränkungen gibt es mindestens bis Ende Januar. Die aktuelle Entwicklung hier im Blog.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Entwicklung der Pandemie 469 Neuinfektionen am Sonntag

Das Landesuntersuchungsamt meldet in Rheinland-Pfalz 469 Corona-Neuinfektionen. Die Corona-Inzidenz in Rheinland-Pfalz schwankt aktuell um den Wert 100, verzeichnet aber im Verhältnis zum lettzen Sonntag einen leichten Anstieg.  mehr...

STAND
AUTOR/IN