STAND

Brautpaare können sich während der Corona-Krise noch in einigen Kommunen in Rheinland-Pfalz das Ja-Wort geben - aber nur im engsten Kreis. In Ludwigshafen ist sogar nur noch der Standesbeamte dabei.

Heiraten in Corona-Zeiten ist anders (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Heiraten in Corona-Zeiten ist anders Picture Alliance

Abgesehen von dem Brautpaar dürfe derzeit nur noch der Standesbeamte in Ludwigshafen dabei sein, sagte ein Stadtsprecher. Gäste seien nicht möglich. Den betroffenen Paaren sei bereits angeboten worden, ihre Trauung zu verschieben. Auch die Stadt Worms erlaubt derzeit nur noch das jeweilige Brautpaar und einen Standesbeamten bei der Eheschließung im Trauzimmer.

In Landau werden Brautpaare nicht mehr im Trausaal, sondern im Empfangssaal des Rathauses verheiratet. Auch Sabrina Arold hat dort geheiratet - nur mit der engsten Familie:

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen RP
STAND
AUTOR/IN