STAND

Das Land Rheinland-Pfalz wird in diesem Jahr mehr als 13 Millionen Euro für Krankenhäusern in der Vorder- und Südpfalz bereitstellen. Fünf Millionen Euro erhält die Stadtklinik Frankenthal für einen geplanten Anbau. 2,5 Millionen Euro bekommt in Speyer das St.-Vincentius-Krankenhaus für die Erweiterung und Sanierung der Notaufnahme. Weitere Gelder gehen an Krankenhäuser in Bad Bergzabern, Landau und Limburgerhof.

STAND
AUTOR/IN