STAND

Der Lockdown ist vorbei, die Gäste dürfen wieder rein, nur: Es fehlen die Leute, um sie zu bedienen. Egal ob Biergarten, Hotel oder Hausbrauerei: Der Personalmangel trifft sie alle nach Corona besonders hart.

Andreas Bretz, "Molly Malone`s Irish Pub", Bad Dürkheim

Andreas Bretz - Ireland's Own (Foto: SWR)
Der Ludwigshafener Kneipenwirt Andreas Bretz betreibt zwei Irish Pubs, eines in Bad Dürkheim, das andere in Ludwigshafen.

"Personalsituation? Schwierig! War es auch schon vor Corona. Ich kenne viele Kollegen, die händeringend suchen, weil ihnen die Leute weggebrochen - und im Lockdown in anderen Branchen untergekommen sind. Für viele ist es auch ein Problem mit der Maske zu arbeiten: Das ist körperliche Anstrengung, das geht an die Substanz, gerade jetzt, wo es so heiß ist. Und: Der Spaß am Job geht auch verloren, wenn man Schwierigkeiten hat, mit den Gästen zu reden und zu lachen."

Christian Wiss, "Burrweiler Mühle", Burrweiler

Michaela und Christian Wiss (Foto: Landrestaurant Burrweiler Mühle)
Michaela und Christian Wiss leiten das Landrestaurant Burrweiler Mühle in Burrweiler. Landrestaurant Burrweiler Mühle

"Der Personalmangel ist noch schärfer als vorher schon: kein Mensch mehr da! Ich habe fünf Stellen ausgeschrieben. Ich hätte gerne Fachkräfte, aber das ist mir inzwischen auch Wurst. Ich fange morgens um zehn an und höre um Mitternacht auf. Im Augenblick putze ich auch die Toiletten, weil die Putzfrau krank ist. Wir sind am Limit. Das Team hat gestern gemeinsam entschieden: Wir machen im August wieder eine Woche Pause, sonst packen wir das nicht."

Hanns-Georg Hahn, "Hotel Deidesheimer Hof" Deidesheim

Hanns-Georg Hahn (Foto: Deidesheimer Hof)
Hanns-Georg Hahn ist Inhaber des Hotel-Restaurants "Deidesheimer Hof" in Deidesheim. Deidesheimer Hof

"Wir haben eine gute Stammmannschaft mit wenig Aushilfen: Alle sind nach dem Lockdown zurückgekommen. Klar, eine gewisse Fluktuation gibt es immer, aber wir sind insgesamt  gut durchgekommen. Schwierig ist es für uns aber gerade, Auszubildende im Service zu finden, auch weil monatelang keine Praktika möglich waren. Das hilft den jungen Leuten oft, sich für einen Job zu entscheiden. Und in der Regel entscheiden sie sich dann für uns.“

David Müller, "Blies König", Ludwigshafen

David Müller leitet den Biergarten "Blieskönig" am Bliesbad in Ludwigshafen. (Foto: SWR)
David Müller leitet den Biergarten "Blieskönig" am Bliesbad in Ludwigshafen.

"Es ist sehr schwer, Personal zu finden, vor allem fähiges. Die haben alle keine Lust mehr auf die Arbeitszeiten in der Gastronomie. Wir suchen auch über die sozialen Medien, Facebook zum Beispiel. Drei Leute haben hier zur Probe gearbeitet, alle drei meinten danach, das ihnen habe großen Spaß gemacht. Und alle drei haben dann am nächsten Tag abgesagt."

Astrid Schott-Lemm, "Hausbrauerei Domhof, Speyer

Astrid Schott-Lemm ist Geschäftsführerin der Hausbrauerei Domhof in Speyer. (Foto: 1000)
Astrid Schott-Lemm ist Geschäftsführerin der Hausbrauerei Domhof in Speyer. 1000

"Wir konnten alle Festangestellten halten, 64 Leute insgesamt. Was uns fehlt sind Aushilfen. Viele sind in den Lebensmitteleinzelhandel abgewandert. Wir brauchen aber Verstärkung. Das Problem sind die Arbeitszeiten am Wochenende. Die jüngeren Leute würden dann lieber feiern als zu arbeiten. Aber: Wenn keiner mehr arbeitet, kann auch keiner mehr feiern."

Rheinland-Pfalz

Was geht, was nicht? Diese Corona-Regeln gelten seit dem 2. Juli in Rheinland-Pfalz

Die Corona-Maßnahmen in Rheinland-Pfalz sind erneut gelockert worden. Die Landesregierung hat die 24. Corona-Verordnung beschlossen. Sie gilt seit dem 2. Juli.  mehr...

Neustadt

Weit über 30 Grad Ansturm auf Freibäder in der Vorder- und Südpfalz

Die Temperaturen klettern jeden Tag höher und viele Menschen wünschen sich Abkühlung. Die frisch nach dem Lockdown geöffneten Freibäder haben jetzt viel Zulauf und einige zu wenig Plätze.  mehr...

Ludwigshafen

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Ludwigshafen und der Süd- und Vorderpfalz aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Ludwigshafen und der Pfalz. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN