Zeugen werden befragt

Nach Streit: Mann stößt Frau in Neustadt vom Bahnsteig

STAND

Nachdem am Bahnhof von Neustadt an der Weinstraße ein Mann eine Frau in ein Gleisbett gestoßen hatte, befragt die Polizei nun Zeugen. Die Frau wurde schwer verletzt.

Sie fiel laut Polizei mitsamt ihrem Fahrrad auf einen Prellbock am Ende des Gleises. Dabei zog sich die 43- jährige Frau einen Bruch am Gesichtsknochen und einen Unterschenkelbruch zu und verlor mehrere Zähne. Die Frau kam in ein Krankenhaus.

Nach Angaben der Polizei hatten mehrere Passanten gesehen, wie der Mann die Frau vom Bahnsteig stieß. Die bisherigen Ermittlungen haben ergeben, dass der Mann sich darüber aufgeregt hat, dass die Frau mit ihrem Rad auf dem Bahnsteig gefahren sein soll.

Mann flüchtete

Der 55 Jahre alten Mann war zunächst geflüchtet, wurde aber ermittelt. Gegen ihn wird wegen gefährlicher Körperverletzung und unterlassener Hilfeleistung ermittelt. Betrunken war er laut Atemalkoholtest nicht. Das Ergebnis einer Blutprobe steht noch aus. Die Bundespolizei sucht nun noch weitere Zeugen.

Saarburg

Saarburg Unbekannte stellen Baum ins Gleis - Zug fährt gegen Baumstamm

Unbekannte Täter haben Montagabend einen Baumstamm im Bereich des Sportboothafens Saarburg auf die Gleise gestellt. Laut Bundespolizei fuhr ein Zug dagegen und wurde beschädigt.  mehr...

Saarburg Jugendliche beim "Bahn-Surfen" verletzt

Die Polizei hat in Saarburg zwei Jugendliche beim sogenannten "Bahn-Surfen" gestellt. Die beiden sprangen laut Polizei am Mittwochnachmittag im Bahnhof Saarburg auf die Kupplung am Zugende einer Regionalbahn auf, um so in Richtung Trier mitzufahren. Als der Zug schneller wurde, sprangen die beiden ab und stürzten ins Gleis, so die Polizei. Die beiden Jugendlichen wurden noch vor Ort von einem Arzt behandelt und dann ins Krankenhaus Saarburg eingeliefert. Nach Angaben der Polizei wurden sie nur leicht verletzt. Die Bundespolizei Trier warnt eindringlich vor den Gefahren des sogenannten "Bahn-Surfens". Diese leichtsinnigen Aktionen seien lebensgefährlich.  mehr...

Koblenz

Koblenz Betrunkener Vater lässt Säugling am Gleis stehen

Die Bundespolizei ermittelt gegen einen jungen Vater, der am Koblenzer Hauptbahnhof betrunken mit einem Säugling unterwegs war.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR