STAND

Zwei Unbekannte haben am Bahnhof Frankenthal am Mittwochnachmittag einen 14-Jährigen beraubt. Nach Polizeiangaben hatte der Junge auf einem Bahnsteig auf seinen Zug gewartet. Dort sei er von einer Gruppe Gleichaltriger aufgefordert worden, seine silberne Halskette zu übergeben. Als er sich weigerte, hätten ihn zwei Personen gepackt, ihm die Kette vom Hals gerissen und seien weggelaufen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

STAND
AUTOR/IN