Fastnachtsumzug und Prunksitzung Herxemer Wind  (Foto: Karneval Verein Herxemer Wind)

Feiern in Corona-Zeiten

Pfalz: Wo findet Fastnacht wie statt?

STAND
AUTOR/IN
Birgit Baltes

Fast alle Fastnachts-Veranstaltungen sind wieder wegen Corona abgesagt. Einige Vereine in der Pfalz haben kreative Ideen entwickelt, damit etwas Fastnachtsfeeling aufkommen kann.

Fastnachtsumzug und Prunksitzung Herxemer Wind  (Foto: Karneval Verein Herxemer Wind)
Der Karneval Verein "Herxemer Wind" bei der Kampagne 2019/2020 Karneval Verein Herxemer Wind

Herxheim bei Landau: Wettbewerb für die Fastnachtsvereine

Der Karnevalverein “Herxemer Wind“ aus Herxheim bei Landau hat sich etwas Besonderes für sein Ordensfest am Samstag (19.2.) einfallen lassen: Ein Open-Air-Fest auf dem Festplatz. Höhepunkt ist der Wettbewerb für die verrückteste Partyhütte, sagt Jürgen Föhlinger., Erster Vorsitzender: Jeder Verein bringt seine eigenen Zelte oder Pavillons mit und schmückt diese dann so originell wie möglich - mit Wimpeln, Fahnen, Konfetti oder Ähnlichem. Der Vorteil: die Narren können gemütlich beisammen sitzen. Die verrückteste Partyhütte wird prämiert. Wegen Corona gilt die 2G-Regel. 15 Vereine aus der Region mit rund 200 Narren haben bereits zugesagt, sagt Föhlinger. Weitere Vereine, nicht nur aus der Pfalz, seien auch noch kurzfristig willkommen.

Fastnachtsumzug und Prunksitzung Herxemer Wind  (Foto: Karneval Verein Herxemer Wind)
Kindertanzgarde des KV "Herxemer Wind" Karneval Verein Herxemer Wind

Billigheim-Ingenheim: 400 kleine Purzelhasen feiern online

Die "Purzelhasen" des Billigheimer-Ingenheimer Carneval Clubs (BICC) im Kreis Südliche Weinstraße sind auf Online-Fastnacht eingestellt. Gleich drei Veranstaltungen warten auf die großen und die kleinen Fastnachter. Für den Kinderfasching hat Jean Baty, die Hygienebeauftragte des Vereins, mehr als 400 Tüten gepackt - mit Süßigkeiten, roten Nasen, Krönchen und allerlei Fastnachtsartikel. Sie wurden in den Kitas und Grundschulen in Billigheim-Ingenheim verteilt, so Baty. Beim Online-Kinderfasching am Fastnachtssonntag dürfen sie dann ausgepackt werden. Das neue Kinderprinzenpaar Leonie I. und Leonard l. führt durch das eineinhalbstündige Programm. Dafür hat Baty im Vorfeld kleine Filmchen mit dem Prinzenpaar gedreht. Auch Videos und Tanzeinlagen der "Purzelhasen" würden gezeigt. Außerdem gebe es Mitmach-Spiele und ein Quiz für die Kids vor dem Bildschirm.

Billigheim-Ingenheim: Zweimal närrische Weinprobe

Beim Fasching für die Großen am Fastnachtssonntag und am Rosenmontag gibts eine närrische Weinprobe mit Sitzungspräsident Stefan Werle und einer Weinprinzessin der Südlichen Weinstraße. Dafür hatte der Verein im Vorfeld Weinpakete verschickt. Es gibt kurze Videos, quasi die Best of von der Bütt. Außerdem sollen die Teilnehmer ein Rätsel lösen. Dafür wird eine Filmstory über BICC-Prinzessin Jaqueline I eingespielt, die entführt wird und von den Teilnehmern gerettet werden muss. Es gebe rund 130 Anmeldungen, sagte Baty dem SWR. Einige Pakete seien noch zu haben.

Böhl-Iggelheim: Open Air-Kinderfasching

Die Karnevalabteilung des Turn- und Sportvereins (TSV) in Böhl-Iggelheim (Rhein-Pfalz-Kreis), “Igg´lemer Bessem“ hat für den Rosenmontag eine Kinderfaschingsparty auf dem TSV-Sportplatz organisiert. Ein DJ soll für musikalische Stimmung sorgen, es würden Spielestationen aufgebaut, wie Eierlaufen, Sackhüpfen, Luftballons und Dartsscheiben. Dazu gibt es Gegrilltes, Crèpes und Getränke von den Naturfreunden in Böhl, dem "Behler Hais´l“. Mit dabei ist auch der befreundete Carneval Club Speyer 2000, und zwar mit seiner Popcornmaschine. Für die kleinen Narren soll es zudem Überraschungstüten geben. Der Eintritt zur Kinderparty ist frei.

Meckenheimer Marlachfrösche: Elferrat besucht Kinder zuhause

Die Marlachfrösche in Meckenheim (Kreis Bad Dürkheim) hatten eigentlich schon einen Umzug organisiert - der wurde aber wegen Corona nicht genehmigt. Nach langem Hin und Her habe der Verein entschiedenen, wenigstens die kleinen Narren zu beglückent, sagt der Erste Vorsitzende Stephan Münch. Dazu wird gerade für den Fastnachtssamstag, den 26.2., ein Umzugswagen hergerichtet. Der Vereinsvorstand wird damit dann durch das Dorf fahren und an allen Häusern Halt machen, in denen die 90 jungen Gardetänzer wohnen. Für sie gibts dann eine Überraschung.

Närrisches Schlachtfest in der “ALM Landau“

Mehr geht da schon in Landau. Dort steigt am Fastnachtssamstag ein närrisches Schlachtfest in der “ALM Landau“, einer Holzhütte, die nach dem Vorbild des Münchner Oktoberfests aufgebaut ist. Laut Veranstalter gibt es Livemusik, ein DJ legt Schlager, Rock und Pop auf, zu essen gibt es neben einem Schlachtbuffet auch Flammkuchen. Getanzt werden dürfe zwar nicht, zumindest aber geschunkelt. Das Ganze kostet knapp 30 Euro pro Person. Die Tickets sind laut Veranstalter gut gebucht.

Bellheim

Fastnacht und Corona Bellheim: Fastnachtsvereinen laufen Mitglieder weg

Auch in der Pfalz geht bei den Karneval-Vereinen wegen Corona seit zwei Jahren fast nichts mehr - keine Prunksitzungen, keine Umzüge und kein Tanzsport. Die Folge: Die Vereine verlieren Mitglieder, wie in Bellheim.  mehr...

Kaiserslautern

Fastnacht - Karneval - Fasching Fastnacht 2022 – Das geht in der Pfalz

Obwohl durch Corona auch diese Session keine Fastnachtsumzüge stattfinden können, lassen sich die Narren im Land den Spaß nicht ganz verbieten. Einige Veranstaltungen gibt es doch.  mehr...

Ludwigshafen

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Ludwigshafen und der Süd- und Vorderpfalz aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Ludwigshafen und der Pfalz. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Birgit Baltes