Unbekannter wirft Fahrrad auf Straße

Kandel: Fahrrad auf Autobahn überfahren

STAND

Am Sonntagabend hätte auf der A65 bei Kandel im Kreis Germersheim auch Schlimmeres passieren können. Jemand hatte ein Fahrrad von einer Brücke auf die Straße geworfen.

Ein verbeultes buntes Fahrrad liegt im Gras.  (Foto: Polizei Wörth)
Polizei Wörth

Das Fahrrad wurde mutmaßlich von mindestens einem Auto oder Lastwagen überrollt, bevor es von der Straße geborgen werden konnte, teilte die Polizei mit. Dadurch wurde es beschädigt. Glücklicherweise verursachte das Fahrrad auf der Straße keinen größeren Unfall.

Kunst oder kann das weg?

Wegen seines bunt bemalten Aussehens vermutet die Polizei, dass es sich bei dem Fahrrad um ein "Kunstobjekt" handelt. Wer das Fahrrad aber von der Brücke auf die Autobahn in Richtung Karlsruhe geworfen hat oder warum, das ist bisher nicht bekannt.

Die Polizei ermittelt jetzt wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Deshalb können sich sowohl Zeugen, als auch Geschädigte, die mit dem Fahrrad kollidiert sind, bei der Polizei in Wörth melden.

Westheim

Westheim Unfall wegen zu heißer Pizza

Eine 19-jährige hat wegen heißer Pizza auf ihren Beinen am Sonntagabend einen schweren Unfall verursacht.  mehr...

Germersheim

Germersheim Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzten

Ein 20-jähriger Autofahrer hat am Wochenende in Germersheim einen schweren Verkehrsunfall mit drei weiteren Verletzten verursacht.  mehr...

Germersheim

Germersheim Autoaufbrecher schläft in Bankfiliale ein

Ein Mann hat in Germersheim zunächst ein Auto aufgebrochen und einen Geldbeutel entwendet und sich anschließend in einer Bank-Filiale schlafen gelegt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN