STAND

Das Auswärtsspiel der Eulen Ludwigshafen am Zweiten Weihnachtsfeiertag in Melsungen fällt aus. Wie der Verein mitteilt, wurde die Partie in der Handball-Bundesliga gegen die Nordhessen Corona-bedingt abgesagt. Drei Spieler von MT Melsungen seien mit dem Coronavirus infiziert. Daher befinde sich das gesamte Team noch bis Ende Dezember in Quarantäne. Ein neuer Spieltermin wurde noch nicht angesetzt. Die Eulen gehen laut Verein daher vorzeitig in die Weihnachtspause. Im Januar beginne das Team dann mit der Vorbereitung.

STAND
AUTOR/IN