Ladepark Wörth (Foto: Mercedes Benz Trucks)

Einstieg in E-Mobilität für Lkw

Wörth: Mercedes eröffnet Ladepark für Elektro-Lkw

STAND
AUTOR/IN
Bettina Blum

Wer ein Elektroauto fährt, kann es bundesweit an Ladesäulen aufladen. Für Elektro-Lkw allerdings gibt es nur zwei öffentliche Ladesäulen in Deutschland - und die stehen in der Südpfalz. Mercedes-Benz in Wörth will Abhilfe schaffen.

Mercedes-Benz hat mit dem E-Actros seinen ersten Elektro-Lkw entwickelt. Der fährt ohne Zwischenladen maximal 400 Kilometer. Damit diese Reichweite vergrößert werden kann, will Mercedes Benz zusammen mit Partnern das öffentliche Ladesäulennetz für Elektro-Lkw ausweiten, damit der E-Laster auch unterwegs geladen werden kann. Bislang gibt es in Deutschland nach Angaben des Unternehmens nur zwei öffentliche Säulen – und zwar im pfälzischen Schwegenheim. In den kommenden fünf Jahren soll das Netz europaweit auf zunächst 1.700 Ladepunkte ausgebaut werden.

Video herunterladen (10,1 MB | MP4)

Neues Beratungsangebot für E-Trucks

Wer einen der neuen Mercedes-Benz E-Actros-Lkw kaufen will, soll sich keine Gedanken über die maßgeschneiderte Ladeinfrastruktur dazu machen müssen. Das verspricht ein neues Beratungsangebot von Mercedes-Benz Trucks in Wörth. Im neuen Ladepark auf dem Firmengelände in Wörth stehen derzeit sechs Ladesäulen, die eine Leistung zwischen 40 und 300 Kilowatt haben. Die Kunden können hier in Wörth die Säulen verschiedener Hersteller testen. Wie sie zu ihnen und ihrem individuellen Lieferrhythmus passen, klären sie dann mit speziellen Beratern ab. Diese begleiten sie dann auch beim Einrichten der Ladeinfrastruktur.

Video herunterladen (7,5 MB | MP4)

Ladepark Wörth berät Kunden

In den Ladepark in Wörth hat Mercedes-Benz zusammen mit seinem Partner Netze BW nach eigenen Angaben bislang einen niedrigen einstelligen Millionenbetrag investiert. Das Unternehmen hofft, mit dem neuen Ladepark den Einstieg für den Schwerlastverkehr in die E-Mobilität zu erleichtern.

Wörth am Rhein

Erster Serien-Lkw mit Elektroantrieb vorgestellt

Der eActros wird im größten Lkw-Werk der Welt in Wörth gebaut. Dort soll das Modell viele Arbeitsplätze für die Zukunft sichern.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Ludwigshafen

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Ludwigshafen und der Süd- und Vorderpfalz aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Ludwigshafen und der Pfalz. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Bettina Blum