STAND

Außengastronomie, Shopping, Museen - dank niedriger Corona-Zahlen gilt die Bundesnotbremse in Speyer ab Freitag nicht mehr. Auch das Historische Museum der Pfalz und das Technikmuseum öffnen wieder.

Da die Sieben-Tage-Inzidenz nach wie vor unter 100 liegt (Stand Donnerstag: 35,6), können die Leute in Speyer ab Freitag wieder ohne Termin im Einzelhandel einkaufen und danach sogar noch einen Kaffee in der wieder geöffneten Außengastronomie trinken; mit negativem Test und Abstand, versteht sich.

"Wir können mit einem guten Gefühl in den Sommer starten."

Die nächtliche Ausgangssperre fällt weg und in der Öffentlichkeit - also auf Straßen oder Plätzen - darf wieder Alkohol getrunken werden. Kultur und Sport sind im Freien mit maximal 100 Zuschauern möglich, wenn denn ein negativer Corona-Test vorliegt. Die Maskenpflicht am Platz entfällt, allerdings muss ausreichend Abstand gehalten werden.

Mainz

Lockerung der Corona-Regeln geplant Testpflicht für Außengastronomie soll in Rheinland-Pfalz entfallen

Rheinland-Pfalz will angesichts der sinkenden Inzidenz die Beschränkungen stärker lockern. Unter anderem soll es für die Außengastronomie keine Testpflicht mehr geben.  mehr...

Das Historische Museum der Pfalz öffnet wieder

Nach zwei Monaten Schließung ist auch das Historische Museum der Pfalz ab Freitag wieder geöffnet. Zu sehen ist die Ausstellung "Medicus - die Macht des Wissens". Einen negativen Corona-Test müssen Besucher laut Museumsleitung nicht vorlegen. Allerdings müsse man sich vor dem Besuch telefonisch anmelden.

Medicus Ausstellung in Speyer (Foto: SWR)

Technik Museum ebenfalls am Start

Auch das Technik Museum in Speyer ist direkt am ersten Tag der Lockerungen wieder geöffnet. Auch hier wird es laut der Facebookseite des Museums keine Testpflicht geben. Stattdessen bitten die Verantwortlichen alle Besucher, sich im Vorfeld über die Homepage zu registrieren. Die Außengastronomie dürfe dagegen nur mit einem negativen Corona-Test genutzt werden. Allerdings gebe es in unmittelbarer Nähe eine kostenlose Teststation.

Antonov An-22 am Technik Museum Speyer (Foto: Technik Museum Speyer)
Technik Museum Speyer

Theater planen Premieren

Im Juni soll dann auch auf den Speyerer Bühnen wieder gespielt werden: Das Zimmertheater kommt am 04. Juni mit der Premiere der Eigenproduktion "Endgeil" zurück. Das Stück handelt vom Generationskonflikt zwischen einem linken Publizisten und seinem siebzehnjährigen Enkel. Karten können bereits reserviert werden. Das Team rät auf der theatereigenen Facebookseite, das rasch zu tun: Es wird im aktuellen Spielort, der Heiliggeistkirche, wegen Corona nur eine begrenzte Zahl an Plätzen angeboten.

Szene aus "Sophie Scholl" am Kinder - und Jugendtheater in Speyer (Foto: Kinder und Jugendtheater Speyer)
Szene aus "Sophie Scholl" am Kinder - und Jugendtheater in Speyer Kinder und Jugendtheater Speyer

Am 13. Juni will dann auch das Kinder -und Jugendtheater in Speyer seinen Spielbetrieb wieder aufnehmen. Das erste Stück wird die Eigenproduktion "Die fabelhafte Welt" sein. Zwei Tage später feiert dann der Film zum Stück "Sophie Scholl" Premiere, den das Theater mit Hilfe einer Crowdfunding-Kampagne realisiert hat. Nach eigenen Angaben arbeitet das Team gerade an einem Spielplan: Er soll zeitnah veröffentlicht werden und bis August gelten. Auch hier sollen alle Veranstaltungen mit Abstand und deutlich reduzierter Zuschauerzahl stattfinden.

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Lage im Land Corona-Live-Blog in RP: "Einfache Leute" - Uraufführung am Staatstheater Mainz

Die Sieben-Tage-Inzidenz geht in Rheinland-Pfalz deutlich zurück, doch das Coronavirus ist weiter das bestimmende Thema im Land. Die aktuelle Entwicklung hier im Blog.  mehr...

Speyer

Polizei schickt Impfwillige nach Hause Impf-Drive-In in Speyer nach großem Andrang beendet

In Speyer hat am Sonntagvormittag eine Corona-Impfaktion stattgefunden. Nach großem Andrang konnte die Aktion früher als geplant beendet werden.  mehr...

Ludwigshafen

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Nachrichten aus Ludwigshafen und der Süd- und Vorderpfalz aufs Handy

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen jetzt auch gezielt Nachrichten aus Ludwigshafen und der Pfalz. So funktioniert's:  mehr...

STAND
AUTOR/IN