Stimmzettel vor beim Einwurf in eine Wahlurne (Foto: dpa Bildfunk, picture alliancedpa  Sebastian Gollnow)

Bad Dürkheim, Otterstadt, Bobenheim-Roxheim

Bürgerentscheide in der Pfalz: Hotel, Gewerbegebiet und Wohnungen zur Wahl

STAND

Die Bürger in Bad Dürkheim, Otterstadt und Bobenheim-Roxheim haben am Sonntag nicht nur bei der Bundestagswahl ihr Kreuzchen gemacht, sondern auch über ein geplantes Hotel, ein Gewerbegebiet und ein Wohnbauprojekt abgestimmt. Wie gingen die Bürgerentscheide aus?

Mehr als 15.000 Wahlberechtigte waren in Bad Dürkheim aufgerufen, über den Bau eines Hotels in der Nähe des Dürkheimer Gradierbaus abzustimmen. Etwa 10.000 beteiligten sich am Bürgerentscheid, mehr als 7.000 von ihnen stimmten gegen den Neubau.

Auf dem städtischen Gelände einer ehemaligen Gärtnerei wollen ein Investor und zwei Architekten ein 240-Betten-Hotel bauen. Das Votum der Bürger: Die Mehrheit der Befragten stimmte gegen den Hotelneubau. Eine Bürgerinitiative hatte gegen das Projekt bereits mehr als 2.500 Unterschriften gesammelt. Jetzt ist es vom Tisch.

Otterstadt: Gemeinsames Gewerbegebiet mit Speyer?

Auch im Rhein-Pfalz-Kreis haben Bürger die Qual der Wahl: In der 3.300-Einwohner-Gemeinde Otterstadt will der Gemeinderat wissen, ob die Bürgerinnen und Bürger ein gemeinsames Gewerbegebiet mit der Stadt Speyer befürworten. Für das sogenannte Pionierquartier würden auf Otterstadter Gemarkung rund zehn Hektar Ackerland versiegelt. Bei den Bürgern fiel das Projekt deutlich durch: 73,6 Prozent sprachen sich gegen das "Pionierquartier", nur 26,4 Prozent waren dafür.

Ortsansicht von Otterstadt (Foto: SWR, SWR -)
Ortsansicht von Otterstadt SWR -

Bobenheim-Roxheim: Wohnungen auf Ackerflächen?

Ums Thema Wohnen drehte sich der Bürgerentscheid am Sonntag in Bobenheim-Roxheim: In der Gemeinde soll ein neues Wohngebiet entstehen - ebenfalls auf Ackerflächen. 57,4 Prozent der Bürger sprachen sich dagegen aus, 42,6 Prozent dafür. Damit wird auch dieses Projekt erst einmal nicht realisiert.

Mehrere Häuser im Rohbau stehen in einem neuen Wohnviertel (Foto: dpa Bildfunk, picture-alliance / Reportdienste, Felix Kästle)
Kein weiteres Neubaubebiet in Bobenheim-Roxheim Felix Kästle

Irrtümlich war in diesem Artikel der Ausgang dieses Entscheids zuvor als genau umgekehrt dargestellt worden.

STAND
AUTOR/IN
SWR