Rote Schuhe auf dem roten Teppich (Foto: dpa Bildfunk, picture-alliance/ dpa/dpaweb | Soeren Stache)

Bjarne Mädel, Claudia Michelsen und Co

Ludwigshafen: Wie fanden die Stars das Festival des deutschen Films?

STAND

Bjarne Mädel genoss es, wieder in kurzen Hosen auf die Parkinsel zu kommen, Schauspielerin Hannelore Hoger und Tochter Nina lobten die lockere Atmosphäre des Filmfestivals - und was sagte die anderen Stars?

Schauspielerin Claudia Michelsen mit Festivalchef Michael Kötz (Foto: Sebastian Weindel )
Schauspielerin Claudia Michelsen ("Ku'damm", "Polizeiruf 110") wurde mit dem diesjährigen "Preis für Schauspielkunst" des Festivals geehrt. Sie sagte: "Heute bin ich verliebt in Ludwisghafen". Auch schön. Sebastian Weindel
"Interessante Gespräche, gute Atmosphäre – es war und ist besonders und besonders schön bei euch!" So lautete das Lob von Schauspielerin Julia Koschitz Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein
Auf dem Bild sieht man es nicht, aber: Bjarne Mädel kam ganz locker in kurzen Hosen aufs Festival: "Ich bin total überwältigt, dass dieses Kino hier so gefüllt ist. Das haben wir alle so lange nicht erlebt. Dann macht Kino doch gleich viel mehr Spaß!" Festival des deutschen Films / Arthur Bauer
Schauspieler Ulrich Matthes (li.) räumte den zweiten "Preis für Schauspielkunst" ab: "Das Schönste an der Stadt Ludwigshafen ist das Festival", sagte er. Sein Kollege Justus von Dohnányi (re.) meinte: "Es war eine große Freude, euch alle kennenzulernen und einen so wunderschönen Abend mit euch zu verbringen." Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein
"Die lockere Atmosphäre, die Würdigung des deutschen Films und toll, dass es keine Unterscheidung gibt zwischen Kino und Fernsehen." – Nina Hoger, Schauspielerin, mit ihrer Mutter Hannelore Hoger, Schauspielerin. Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein
Selbst Weltstar Jürgen Prochnow ("Das Boot") zeigte sich laut Festival beeindruckt von der Reaktion des Publikums auf seinen Film "Eine Handvoll Wasser": "Das hatte ich nicht erwartet", sagte der 80-Jährige. picture alliance/Uwe Anspach/dpa
Schauspieler Rainer Bock war nicht zum ersten Mal auf dem Festival in Ludwigshafen, aber zum ersten Mal als Jurymitglied für den Filmkunstpreis 2021 picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jens Kalaene
STAND
AUTOR/IN