Er will Systeme sicherer machen

Deutschlands bester Hacker ist ein Schüler aus Speyer

STAND

Spätestens seit dem Hackerangriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis setzen viele "Hacking" mit Cyberkriminalität gleich. Doch es gibt auch gute Hacker wie Leon Theuer. Der 16-Jährige Schüler aus Speyer gilt als Deutschlands bester Hacker.

In einem offiziellen Wettkampf konnte sich der Schüler gegen andere Hacker durchsetzen, die bereits hauptberuflich im IT-Sicherheitsbereich arbeiten. Doch Leon Theuer bleibt bescheiden. Er ist sich sicher: "Da draußen gibt es natürlich noch andere Hacker, die besser sind als ich." Seine Expertise bleibt aber unbestritten. In gerade mal drei Stunden konnte sich der Teenager in ein fiktives Atomkraftwerk einhacken.

Video herunterladen (84,3 MB | MP4)

War der Rhein-Pfalz-Kreis genügend geschützt?

Die extremen Auswirkungen des Hacker-Angriffs auf den Rhein-Pfalz-Kreis haben Deutschlands besten Hacker ziemlich überrascht. Immerhin sei das komplette Computersystem lahmgelegt worden. Leon Theuer hätte spontan einen Verbesserungsvorschlag: "Es ist wichtig, sich nicht nur auf die Abwehr vorzubereiten." "Ein Notfallplan" sei dringend notwendig, um die Dimension des Schadens möglichst schnell einzugrenzen.

Ludwigshafen

Nach Cyberattacke im Rhein-Pfalz-Kreis Hackerangriff: Wie gut sind Behörden in der Pfalz geschützt?

Nach dem Hacker-Angriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis wollen sich Landkreise und Städte in der Vorder- und Südpfalz nach eigenen Angaben noch besser vor solchen Angriffen schützen.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Begehrt auf dem Arbeitsmarkt

Schon jetzt wird er 16-jährige Schüler des öfteren von Unternehmen kontaktiert, die ihn gerne anwerben wollen. Doch Leon Theuer möchte sich in den kommenden Jahren zunächst auf sein Abitur konzentrieren. Was danach kommt? Da möchte sich der Speyerer Schüler noch nicht festlegen.

Ludwigshafen

Kriminelle veröffentlichen Daten Nach Hackerangriff im Rhein-Pfalz-Kreis: Mitarbeiter durchsuchen Darknet

Nach dem Hackerangriff auf den Rhein-Pfalz-Kreis suchen Behördenmitarbeiter nun im Netz selbst nach den verschwundenen Daten. Das Ausmaß des Schadens ist noch immer unklar.

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

Ludwigshafen

Generalstaatsanwaltschaft ermittelt Rhein-Pfalz-Kreis nach Cyberangriff: Hacker stellen Frist

Die Verwaltung des Rhein-Pfalz-Kreises ist durch einen Hackerangriff lahmgelegt. Die Aufarbeitung wird dauern.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Ludwigshafen

Jetzt die SWR Aktuell App runterladen Aufs Handy: Nachrichten aus Ludwigshafen, der Süd- und Vorderpfalz

Die SWR Aktuell App bringt Ihnen kurz und knapp alles Wichtige auf Ihr Smartphone. Sie bekommen auch gezielt Nachrichten aus Ludwigshafen und der Pfalz. So funktioniert's:

STAND
AUTOR/IN
SWR