Ein Kran mit dem Schriftzug „BASF“ steht auf dem Werksgelände des Chemiekonzerns BASF.  (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Uwe Anspach)

Stoff soll nicht gefährlich sein

BASF-Maschinenöl geht in Ludwigshafen-Oppau und Edigheim nieder

STAND

Am Donnerstagabend ist bei der BASF Maschinenöl ausgetreten - ein Ölfilm hat sich über die Ludwigshafener Stadtteile Oppau und Edigheim ausgebreitet. Die BASF gab Entwarnung: Das Öl sei nicht gesundheitsgefährdend.

Nach BASF-Angaben ist das Maschinenöl in einer Anlage im Werkteil Nord ausgetreten. Es habe sich als öliger Film im angrenzenden Stadtteil Oppau und Edigheim niedergeschlagen. Das Maschinenöl soll beispielsweise Autos verunreinigt haben.

Eine Straße mit Autos im Ludwigshafener Stadtteil Oppau. (Foto: SWR)
Der Ludwigshafener Stadtteil Oppau soll vom Maschinenöl-Austritt der BASF betroffen sein.

Was war Ursache für den Ölfilm der BASF?

Ursache für den Ölfilm ist nach Angaben der BASF ein technischer Defekt. Nachdem anfangs noch unklar war, welches Produkt beim Herunterfahren einer Anlage ausgetreten war, gab die BASF noch Donnerstagabend Entwarnung: Die Analysen hätten demnach ergeben, dass es sich um handelsübliches Maschinenöl handelt. Das Maschinenöl sei kein Gefahrstoff und nicht gesundheitsgefährdend.

BASF: Gartengemüse und Obst nach dem Waschen verzehrbar

Zunächst hatte die BASF die Bürger aufgerufen, kein Obst und Gemüse aus dem Freien zu verzehren. Inzwischen hieß es, das Obst und Gemüse könne ohne Probleme nach dem Waschen verzehrt werden. Der Ölfilm lasse sich auch mit Wasser und Spülmittel reinigen. Da der Ölfilm teilweise auch auf Autos in Edigheim und Oppau gelandet sein soll, bietet der Chemiekonzern an, die Reinigungskosten zu übernehmen.

Ludwigshafen

Beginn des Ausbildungsjahres 800 Auszubildende starten bei der BASF in Ludwigshafen

Das Ausbildungsjahr ist am Mittwoch gestartet. Bei der BASF haben 800 Azubis begonnen. Probleme Bewerber zu finden hat das Unternehmen - im Gegensatz zu anderen - nicht.  mehr...

Ludwigshafen

Fliegerbombe auf Werksgelände Bombe auf BASF-Gelände erfolgreich entschärft

Die Weltkriegsbombe, die Ende Juli auf dem BASF-Gelände in Ludwigshafen gefunden wurde, ist am Samstag entschärft worden. Dazu war eine riesige Pyramide aus Sand errichtet worden.  mehr...

STAND
AUTOR/IN