Neustadt

18 Autospiegel abgetreten – Mann in Psychiatrie

STAND

Ein 21-Jähriger soll in Neustadt in der Nacht zum Sonntag mindestens 18 Außenspiegel an parkenden Autos abgetreten haben. Die Polizei teilte am Sonntag mit, der betrunkene Mann sei in eine Psychiatrie gebracht worden, weil er sich gegenüber den Beamten aggressiv verhalten und Widerstand geleistet habe. Die Polizei hatte den Mann nach den Taten als Verdächtigen ermittelt und in seiner Wohnung aufgesucht. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf 4.500 Euro.

STAND
AUTOR/IN