Ludwigshafen

Millionenschaden bei Feuer in Tiefgarage

STAND

In der Innenstadt von Ludwigshafen hat es in der Nacht auf Samstag in einer Tiefgarage gebrannt. Nach Polizeiangaben standen mehrere Autos in Flammen. Betroffen von dem Feuer ist laut Polizei auch ein über der Tiefgarage gelegener Lebensmittelmarkt. Der Schaden wird auf rund 1,5 Millionen Euro geschätzt. In Folge des Feuers kam es auch zu einem Stromausfall in der Nachbarschaft. Die Brandursache steht noch nicht fest. Die Kriminalpolizei ermittelt.

STAND
AUTOR/IN