STAND

Ein Autofahrer ist in Dannstadt-Schauernheim im Rhein-Pfalz-Kreis mit einer Flasche Bier am Steuer von der Polizei erwischt worden. Nach Polizeiangaben trank der Mann aus einer Bierflasche, als er am späten Dienstagnachmittag an einer Verkehrskontrolle vorbeikam. Die Beamten kontrollierten ihn anschließend an einer Ampel. Der Mann gab an, mehrere Flaschen Bier getrunken zu haben. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 1,3 Promille. Eine Blutprobe wurde genommen und Fahrzeugschlüssel und Führerschein einbehalten.

STAND
AUTOR/IN