Bad Dürkheim

Ultraleichtflieger abgestürzt - Pilot stirbt an Verletzungen

STAND

Der Pilot des Ultraleichtflugzeugs, das am Sonntag am Flugplatz in Bad Dürkheim verunglückt war, ist am Montagmorgen seinen Verletzungen erlegen. Das teilte die Kriminalpolizei Ludwigshafen mit. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist das Ultraleichtflugzeug am Ende der Startbahn abgestürzt und sofort in Flammen aufgegangen. Ein Sachverständiger der Deutschen Flugsicherung hat zusammen mit der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

STAND
AUTOR/IN