Germersheim/Wörth am Rhein

14-Jähriger unternimmt Spritztour mit Papas Auto

STAND

Ein 14-Jähriger hat in der Nacht auf Samstag im Kreis Germersheim eine Spritztour mit dem Wagen seines Vaters gemacht. Wie die Polizei jetzt mitteilt, waren auch Freunde von ihm dabei. Allerdings endete die Fahrt mit einem Unfall: In der Hauptstraße von Schaidt, einem Ortsbezirk von Wörth am Rhein, prallte der 14-Jährige mit dem Wagen gegen ein geparktes Auto. Beide Fahrzeuge wurden dabei so schwer beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Verletzt wurde aber niemand. Die Polizei brachte den 14-Jährigen zurück zu seinen Eltern.

STAND
AUTOR/IN