Corona-Proteste in der Stadt

"Kurzzeitig brenzlige Situation in Koblenz"

STAND

Video herunterladen (6,2 MB | MP4)

In Koblenz sind am Samstagabend Gegner und Befürworter der Coronamaßnahmen aufeinander getroffen. Die Situation sei kurzzeitig brenzlig gewesen, berichtet SWR-Reporter Johannes Baumert. Inzwischen habe die Polizei die Lage aber wieder unter Kontrolle.

Trier, Koblenz

Proteste gegen Corona-Maßnahmen Mehr als 4.000 Protestierende in Trier und Koblenz

Über 4.000 Menschen haben am Samstag in Trier und Koblenz gegen die Corona-Maßnahmen von Bund und Ländern demonstriert. Beide Kundgebungen und Gegendemonstrationen wurden von großen Polizeiaufgeboten kontrolliert.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Koblenz

Versammlungen gegen Corona-Politik Warum Koblenz die unangemeldeten Proteste nicht verbietet

In Koblenz gingen am Montag wieder Hunderte Menschen als Protest gegen die Corona-Politik auf die Straße. Die Stadt erklärt, warum sie das - anders als andere Kommunen - nicht verbietet.  mehr...

Am Nachmittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN