Lebensmittelkontrolleure in Rheinland-Pfalz

Landkreistag fordert mehr Fachkräfte für Lebensmittelkontrolle

STAND

Video herunterladen (10,2 MB | MP4)

Im letzten Jahr haben alle Lebensmittelkontrolleure im Land knapp 18.300 Proben gesammelt. Wir begleiten Kontrolleure bei ihrer Arbeit im Rhein-Hunsrück-Kreis. Der Landkreistag beobachtet die Entwicklung der Lebensmittelkontrolle in Rheinland-Pfalz kritisch: Mehr Fachkräfte seien nötig.

Lebensmittelkontrolleure in Rheinland-Pfalz Verbraucherzentrale: Lebensmittelkontrolle sollte Landessache sein

Bei Lebensmittelkontrolle darf es keine Lücken geben, sagt Waltraut Fesser von der Verbraucherzentrale. Sie fordert eine Landesbehörde und mehr Transparenz für Verbraucher.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Lahnstein

Rettung von Lebensmitteln oder Diebstahl? Zwei Studierende wegen "Containerns" in Supermarkt-Mülltonnen vor Gericht

Zwei Studierende müssen sich derzeit vor dem Amtsgericht Lahnstein verantworten, weil sie Lebensmittel aus einer Supermarkt-Mülltonne geborgen haben. Rein rechtlich gesehen gilt das als Diebstahl. Viele sagen, Supermärkte sollten verpflichtet werden, unverkaufte Lebensmittel zu spenden.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Ukraine-Krieg, Corona, Klimawandel Warum Lebensmittel noch teurer werden könnten

Ob Butter, Tomaten oder Nudeln: An der Supermarkt-Kasse müssen Verbraucher dafür aktuell tief in die Tasche greifen. Manche Lebensmittel sind teurer denn je - und das könnte auch noch länger so bleiben.  mehr...

STAND
AUTOR/IN